• Hermann Maier Star Challenge

Lade

Das Promi Charity Rennen mit Kultstatus

Im Rahmen des Audi FIS Ski Weltcups erwartet euch in Flachau ein umfangreiches Rahmenprogramm. Einer der zahlreichen Höhepunkte daraus ist sicherlich die Hermann Maier Star Challenge, die am Vorabend des Damen Nachtslaloms sprich am Montag, 15.01.2024 über die Bühne geht.

Bei diesem Charity-Race auf der rennfertigen Hermann Maier FIS Weltcupstrecke treffen Skilegenden und berühmte Persönlichkeiten wie Christina Stürmer, Maria Höfl-Riesch, Marlies Raich, Lizz Görgl, Josh, Ivica Kostelic, Claudia Lösch, Andreas Goldberger, Thomas Morgenstern, Jakob Seeböck, Marco Büchel, Nina Hartmann, Corinna Kamper, Hilde Gerg, Carlo Janka, Markus Prock, Patrick Ortlieb, Michaela Kirchgasser, Chris Steger, Martin Grubinger, Kristian Ghedina und Hermann Maier auf einander. Jeweils eine Skilegende und ein Promi bilden ein Team. Den Sieg sichert sich dabei nicht das Team mit der schnellsten Zeit, sondern jenes mit dem geringsten Zeitunterschied zwischen den Läufen der Skilegende und dem prominenten Starter.

Es wird mit Spannung erwartet, welches Team mit der besten Strategie gewinnt und eine wohltätige Organisation auswählen darf, an die im Anschluss gespendet wird.

Für alle, die nicht vor Ort sein können: Die Hermann Maier Star Challenge wird am 15. Januar 2024 um 20:15 Uhr live auf ORF1 übertragen.

©  (c) Christoph Huber / Skiweltcup Flachau
©  (c) Christoph Huber / Skiweltcup Flachau
©  (c) Christoph Huber / Skiweltcup Flachau
©  (c) Christoph Huber / Skiweltcup Flachau