Menü
Flachau auf Facebook Flachau auf Instagramm Flachau auf Flickr Flachau auf YouTube Flachau auf Google Plus Flachau auf Pinterest
Flachau

Online
Magazin

Zurück zur Übersicht

48 Stunden am Gipfel der Gaudi

Grundverschieden und doch ganz schön viel gemeinsam - geht es euch mit euren Freunden nicht auch so? Seid ihr auch alle sehr individuell, manchmal sogar vielleicht speziell? Und dann teilt ihr sie doch -  dieselbe große Leidenschaft, nämlich die für den Wintersport.

Letzten Winter hab ich einen wirklich coolen Job ausgefasst: Ich habe die Produktion unseres neuen Winterimageclips begleitet - von der Konzeption bis hin zum fertigen Clip. Das Beste daran, na klar, ich habe zwei tolle Drehtage bei Traumwetter mit einem super Team auf den Pisten, beim Funsport und in den lässigen Skihütten verbringen dürfen.

Das ist schon eine ziemlich lustige Truppe gewesen, die sich da für 48 Stunden in Flachau getroffen hat:

Theresa, die Sportliche - sie ist die erste am Lift. Schließlich will sie ja auch ihre Carvingschwünge in die jungfräuliche, perfekt präparierte Piste setzen.

Luca lässt es da schon um einiges gemütlicher angehen. Für ihn hat Genuss immer Vorrang. Er lässt ein tolles Frühstücksbuffet sicher nicht aus. Vom herrlichen Panorama und der frischen Winterluft ist er ganz hin und weg und nach ein paar Stunden auf der Piste, ist er derjenige, der zum Einkehrschwung drängt. Schließlich gehört der seiner Meinung nach zu einem gelungenen Skitag schlichtweg einfach dazu.

Unser Adi ist für jede Gaudi zu haben. Egal ob in der Halfpipe im Absolut Park, beim Schwingen mit den hippen Snowbikes, beim Rodeln, beim Segway oder beim Fatbiken für Adi kann es nie genug Spaß und Action geben.

Marko liebt hingegen die unberührten Hänge und den Naturschnee – powdern ist sein Metier.

Und zu guter Letzt ist da noch Moni, eine echte Partymaus. Die hat so viel Spaß und strotzt vor Energie beim Après Ski und das obwohl wir ein ganz schön sportliches Tagesprogramm hinter uns gebracht haben.

Trotz der Unterschiedlichkeit oder vielleicht gerade deswegen, haben wir an diesen beiden Tagen das facettenreiche Wintersportangebot von Flachau so richtig ausgereizt. Am Ende bin selbst ich als Insider überrascht, wie hoch die Erlebnisdichte bei uns wirklich ist.

In den folgenden 60 Sekunden möchten wir euch einen Einblick geben, was ihr in Flachau alles erleben könnt. Also in diesem Sinne: „Auf geht’s nach Flachau, dem Gipfel der Gaudi und viel Spaß beim Ansehen!“


Winterfun pur
top präparierte Pisten im Breitbandformat
Auffahrt mit dem Starjet 3
Pipe im Absolutpark am Shuttleberg
Herlliches Panorama in Zauchensee
Fatbiken ist ganz schön cool
Eine lustige Rodelpartie solltet ihr in Flachau keinesfalls auslassen
locker, leger und lässig Apres-Ski in Flachau

Bewertung und Kommentare

Artikelbewertung ist 5 aus 4 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?
Zurück zur Übersicht
NACH OBEN