• Rodelbahn Brennhütte und Munzenhof

    Rodelbahn Brennhütte und Munzenhof

Lade
Schwierigkeit
Dauer 30min
Distanz 1.88km
Höchster Punkt 1170m
Bergauf 0m
Bergab 275m
Familienfreundliche Rodelstrecke die jede Menge Spaß mit sich bringt.

Der ca. vierzigminütige Fußmarsch ist auch für Familien mit Kindern ohne Probleme zu bewältigen. Tagsüber ist es aber auch möglich, mit dem Spacejet 1 hoch zu fahren. An der Bergstation angekommen, ist nur mehr ein kurzes Stück der Piste zu überqueren. In beiden dieser urigen Hütten findet man unter anderem echte Salzburger Hausmannskost auf der Karte. Im Munzenhof sowie in der Brennhütte kann man sich günstig Rodeln ausleihen um damit auf der beleuchteten Strecke zurück ins Tal zu flitzen.

Einkehrmöglichkeiten:

Zur Brennhütt'n

Berggasthof Munzen

Beste Jahreszeit
Jän
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Nähere Informationen zur Tour

Am besten ist es vom Parkplatz Achterjet aus zu starten. Die Strecke führt über einen gut geräumten, gekennzeichneten Weg, teilweise aber auch entlang der Rodelbahn. Nach ca. 40 Gehminuten erreicht man die beiden untereinander liegenden Hütten.

  • Bitte nehmen Sie Rücksicht auf andere Rodler & Winterwanderer!
  • Passen Sie ihre Geschwindigkeit an die vorherrschenden (Sicht-) Verhältnisse an.
  • Prüfen Sie die Wetter- und Schneebedingungen, bevor Sie ihre Rodelpartie starten.
  • Wetterbedingt kann es vorkommen, dass die Rodelbahn nicht täglich frisch gespurt wird.
  • Das Tragen eines Helms wird beim Schlittenfahren dringend empfohlen.
  • Rodel
  • Skihelm
  • Skibrille
  • bequeme und wasserdichte Winterschuhe oder feste Wanderschuhe
  • Winterbekleidung / Skianzug
  • wasserdichte Handschuhe
  • Mütze / Stirnband
  • Proviant und Trinkwasser
  • Gamaschen
  • Sonnen- oder Regenschutz
  • Thermoskanne mit Heißgetränk
  • Stirnlampe und Reflektoren
  • Erste-Hilfe-Set
  • Mobiltelefon

Diese empfohlene Ausrüstung hängt natürlich immer von den Wetterbedingungen am Tag ab!

Parkplatz Achter Jet

© Tourismusverband Flachau / Flachau Tourismus
© Tourismusverband Flachau / Flachau Tourismus
© Tourismusverband Flachau / Flachau Tourismus
© Tourismusverband Flachau / Flachau Tourismus