• Radstadt-Rossbrand-Runde (SW 13)

    Radstadt-Rossbrand-Runde (SW 13)

Lade
Schwierigkeit
Dauer 3h 15min
Distanz 54.16km
Höchster Punkt 1763m
Bergauf 1092m
Bergab 1100m
Gipfeltour auf einen der schönsten Aussichtsberge der Ostalpen
Wir starten die Tour im Zentrum von Flachau. Entlang des Ennsradswegs geht es weiter nach Radstadt. Von dort gelangen wir über eine lange Asphaltstraße zum Rossbrand, bis zum Gipfel des Radstädter Hausbergs. Nicht zufällig gibt es hier Ferngläser und Info-Panorama-Tafeln, die über die umliegenden Berge informieren, denn der 360° Rundumblick ist wirklich traumhaft. Die Bewirtschaftung auf der gipfelnahen Radstädter Hütte ebenfalls. Der Rückweg erfolgt zu Beginn auf dem Hinweg, man verlässt in der dritten Kehre aber die Rossbrandstraße und nimmst den Forstweg hinüber zur bewirtschafteten Steinalm und über diese in einer weiten Schleife hinunter in den Talgrund. Die letzten Kilometer zurück nach Flachau fahren wir auf dem Ennsradweg.
Beste Jahreszeit
Jän
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Nähere Informationen zur Tour

Flachau Tourismusinfo – Brücke queren – gleich nach der Brücke links einbiegen und am Radweg entlang bis zum Sportplatz – an der Kreuzung gerade aus am Radweg bis zur Gemeindestraße - rechts einbiegen und entlang des Ennsradweges in Richtung Altenmarkt/Radstadt fahren - vom Sportzentrum in Radstadt entlang der asphaltierten Rossbrand-Panoramastraße bis zum Gipfel des 1.770 m hohen Rossbrandes - dieselbe Strecke wieder retour zur Tourismusinfo Flachau

Kontrolliert vor jeder Fahrt die Funktionstüchtigkeit eures Mountainbikes und informiert euch vorab über das Wetter. Zur eigenen Sicherheit wird außerdem das Tragen eines Helmes empfohlen.

Zur Grundausstattung eines Mountainbikers gehören:

  • Schutzausrüstung
  • Verpflegung für Zwischendurch
  • Sonnenbrille, gegebenenfalls Sonnencreme bzw. Regenschutz
  • Mobiltelefon

Parkmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe zum Startpunkt gegeben.

Von Juni bis September ist der Sportweltbus der ideale Zubringer- sowie Rückholdienst für eure Biketouren in der gesamten Region (Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben, Filzmoos, Obertauern, Großarl & Hüttschlag).

Mit der Flachau Sommer Card könnt ihr den Sportweltbus um nur Euro 1,00 pro Person und Strecke benützen. Kinder unter 6 Jahren fahren sogar frei!

Mehr Informationen dazu findet ihr unter: https://www.flachau.com/de/info/vor-ort/sportweltbus.html

Weitere Busverbindungen: www.salzburg-verkehr.at