• Familien- & Genussradtour durch Flachau

    Familien- & Genussradtour durch Flachau

Lade
Schwierigkeit
Dauer 1h 5min
Distanz 14.98km
Höchster Punkt 972m
Bergauf 154m
Bergab 154m
Gemütliche Einstiegstour durch das Ortsgebiet von Flachau
Die Tour eignet sich hervorragend zum lockeren Einfahren und zum Erkunden von Flachau. Vorbei an der Ortskirche, dem Schloss Höch, der Hermann Maier Galerie hat diese Tour auch kulturelle Highlights zu bieten. Durch wenige, leichte Anstiege ist diese Tour für die ganze Familie geeignet.
Beste Jahreszeit
Jän
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Nähere Informationen zur Tour

Die Tour startet vom Minigolfplatz aus und führt über den Ennsradweg Richtung Norden. Beim Kreisverkehr wechseln wir die Straßenseite und verlassen gleichzeitig den Ennsradweg. Richtung Wagrain biegen wir beim Sägewerk rechts ab und fahren einen leichten Anstieg hoch zum Schloss Höch. Am Badesee in Reitdorf vorbei durchqueren wir selbigen Ortsteil und gelanden schließlich wieder auf den Ennsrad in umgekehrter Richtung nach Flachau zurück, wo wir an der Kirche und am Hermann Maier Platz kurz pausieren, bevor wir am Zielort angelangt sind.

Kontrolliert vor jeder Fahrt die Funktionstüchtigkeit eures Mountainbikes und informiert euch vorab über das Wetter. Zur eigenen Sicherheit wird außerdem das Tragen eines Helmes empfohlen.

Zur Grundausstattung eines Mountainbikers gehört:

  • Schutzausrüstung
  • Verpflegung für Zwischendurch
  • Sonnenbrille, gegebenenfalls Sonnencreme bzw. Regenschutz
  • Mobiltelefon

Parkmöglichkeiten sind im Ortskern von Flachau vorhanden (BBF Center- & Minigolfparkplatz).

Von Juni bis September ist der Sportweltbus der ideale Zubringer- sowie Rückholdienst für eure Biketouren in der gesamten Region (Flachau, Wagrain-Kleinarl, St. Johann-Alpendorf, Radstadt, Altenmarkt-Zauchensee, Eben, Filzmoos, Obertauern, Großarl & Hüttschlag).

Mit der Flachau Sommer Card könnt ihr den Sportweltbus um nur Euro 1,00 pro Person und Strecke benützen. Kinder unter 6 Jahren fahren sogar frei!