• Flachau E-Bike Festivals 2022

    Flachau E-Bike Festivals 2022

Lade

Premiere geglückt

Drei Tage, 25 Hersteller, 400 Test-E-Bikes, zwei Rennformate, zahlreiche Sideevents und viel Begeisterung rund um Wattzahlen, Federweg, Carbon und Co.: Flachau stand von 24. bis 26. Juni bei der Premiere des E-Bike Festivals gehörig unter Strom. 

Mit der Premiere des E-Bike Festivals wurde Flachau erstmals zur Bühne des motorisierten Trend-Sports. 25 Aussteller der unterschiedlichsten Bike-Hersteller präsentierten ihre neuesten Produkte, 400 Bikes standen zum ausgiebigen Testen bereit. Neben Techniktrainings und Tipps und Tricks von den E-Bike-Profis, umfasste das Angebot auch fünf ausgewiesene Testloops. Dazu konnten fünf geführte Tourenangebote in unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden gebucht werden. Besonderen Anklang fand dabei die Gourmet-Tour, mit fünf kulinarischen Stopps an den schönsten Plätzen der Region.

Flanieren und ausprobiern

© Flachau Tourismus / Martin Bihounek

Das war das Motto des Festivals, bei dem sich die Besucher über sämtliche Neuerungen in der Branche informieren konnten.

Ein Mix aus Trialbike-Show, Ambassador Rides, Autrogarmm-Sessions, DJ und Moderation sorgte für zusätzliche Aktivierung und beste Festivalstimmung.


Flachau E-Bike Festival 2022 - die Highlights


E-Tour of SalzburgerLand

Der erste Tour-Stopp der E-Bike World Tour im Rahmen des Flachau E-Bike Festivals war ein voller Erfolg. Es war ein spektakuläres Rennen mit vielen Emotionen und einem internationalen Starterfeld aus 9 Nationen.

Die beiden Cross Country E-Bike-Weltmeister, Nicole Göldi (SUI) und Jerome Gilloux (FRA), wurden ihrer Favoritenrolle beim Debüt des zweitägigen Etappenrennens gerecht und sicherten sich die Premieren-Titel der E-Tour of SalzburgerLand.

© E-Bike World Tour / E-Bike World Tour
© E-Bike World Tour / E-Bike World Tour
© E-Bike World Tour / E-Bike World Tour
© E-Bike World Tour / E-Bike World Tour
© E-Bike World Tour / E-Bike World Tour
© E-Bike World Tour / E-Bike World Tour
© E-Bike World Tour / E-Bike World Tour
© E-Bike World Tour / E-Bike World Tour

Bosch eMTB Challenge supported by Trek

Mit der Bosch eMTB Challenge gab es auch ein cooles Rennformat, bei dem auch Amateure ihre Bike-Skills unter Beweis stellen konnten. 22 km und 1000 Höhenmeter, 5 - 6 Stages mit einem knackigen Mix aus uphill und downhill sowie "no-feed"-Zonen sorgten bei den 97 Teilnehmer für Adrenalin und Fahrspaß.

© Flachau Tourismus / Martin Bihounek
© E-Bike World Tour / E-Bike World Tour
© Flachau Tourismus / Martin Bihounek
© Flachau Tourismus / Martin Bihounek