• Alpinpark

    Klettern

    Alpinpark

    Klettern
Lade

Einmalige Hochseil- und Klettersteiganlage in Österreich mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, für Anfänger bis zum Experten geeignet.

Überwindet mehrerer Hänge- oder Hangelbrücken in bis zu 40m Höhe. Höhepunkt ist sicher das Erklettern des 20m hohen Spinnennetzes mit einem anschliessenden extrem ausgesetzten Klettersteig, die Abseilpassage mitten in der Felswand und der Flying Fox über dem Wald zurück auf sicheren Boden!

Dauer: 3,5 Stunden

ACS Alpincenter Salzburger Sportwelt

Wastlgasse 149
5542, Flachau
info@acs-alpincenter.com http://www.acs-alpincenter.com

Information

Mit dabei

Kletterequipment
Guide
Helm

Geeignet für

Familien
Active People

Voraussetzungen

Schwindelfrei
Mindestalter (8 Jahre)

Bitte mitbringen

Lange Sporthose
Sportschuhe
Sonnenschutz
Getränk

Schwierigkeit

einfach mittel schwierig
Anmeldung erforderlich
Wetterabhängig
Parkplätze vorhanden

FAQ / nützliche Hinweise

Ab welchem Alter dürfen Kinder im Alpinpark klettern?
Ab 8 Jahren.

Findet die Outdoor-Aktivität bei Schlechtwetter statt?
Bei Schlechtwetter wird das Klettern im Alpinpark abgesagt, ihr werdet direkt vom Sportanbieter verständigt. Bitte kommt dann einfach bei uns im Sport- und Aktivzentrum vorbei. Entweder wir finden einen neuen passenden Termin für euch oder wir stornieren die Buchung und ihr bekommt euer Geld zurück.

Ist der Transfer inklusive?
Nein, der Treffpunkt ist direkt beim Alpinpark.

Wie komme ich zum Alpinpark?
Der Alpinpark liegt zwischen Radstadt und Schladming. Etwa 2,5 km nach dem Ortsende von Radstadt befindet sich auf der rechten Seite bei Kilometer 7,8 eine kleine blaue Tafel „Zaimweg“ und ein unbeschrankter Bahnübergang.
Hier rechts einbiegen und über die Ennsbrücke fahren, gleich nach der Brücke rechts neben der Enns am Straßenrand parken.

Zu Fuß ca. 300 m den Radweg Richtung Radstadt entlanggehen, bis zur Tafel. Hier warten schon die Bergführer.

Treffpunkt

Alpinpark
Zaimweg
5550 Radstadt