Menü
Flachau auf Facebook Flachau auf Instagramm Flachau auf Flickr Flachau auf YouTube Flachau auf Google Plus Flachau auf Pinterest

Vormittag

26.04.2017

Vormittag 1°C Temperatur 1°C
Sonnenschein 0%
Frostgrenze 1300

Nachmittag

26.04.2017

Nachmittag 1°C Temperatur 1°C
Sonnenschein 0%
Frostgrenze 1200

Vorhersage

Das allseits bekannte, doch keinesfalls auch allseits beliebte Islandtief hat sich von seinem angestammten Platz draußen auf dem Atlantik entfernt und liegt nun als Zentraltief über Mitteleuropa. Ein so großes Tief so nahe bei den Alpen bedeutet auch bei uns ein recht unruhiges Wetter: Es wird den ganzen Tag bedeckt und unbeständig sein. Dazu bleibt es kalt.

Letzte Aktualisierung: 25.04.2017

Donnerstag

27.04.2017

Donnerstag 1°C Temperatur 1°C
Sonnenschein 0%
Frostgrenze 1200

Freitag

28.04.2017

Freitag 1°C Temperatur 1°C
Sonnenschein 10%
Frostgrenze 1300

Trend

Trend Temperatur
Sonnenschein
Frostgrenze

Trend

In den nächsten Tagen ändert sich wenig: Es ist anhaltend unbeständig.

Mehr Webcams »

Kalender
Kalender
Jetzt Suchen     »

Kontakt & Öffnungszeiten

 

FLACHAU TOURISMUS
Hermann-Maier-Platz 1
T: +43 (0) 6457 22 14
info@flachau.com
5542 Flachau, Österreich
F: +43 (0) 6457 22 14-16

Tourismusbüro Flachau
Mo bis Fr: 08:00 bis 18:00 Uhr
Sa:            08:00 bis 12:00 Uhr         
Sonn- und Feiertage: geschlossen

Flachau Magazin


Schnell, schneller, am schnellsten!
Der Flachauer Speedski-Vizeweltmeister Manuel Kramer und seine Passion für Geschwindigkeit
Mehr Informationen »

Flachau for Kids
Was ihr gemeinsam mit euren Youngsters in Flachau so alles anstellen könnt.  Die 5 "Top-To-Dos"
Mehr Informationen »









»
Flachau

Online
Magazin

Zur Magazin Übersicht

Sportlicher Start ins Bike Night Wochenende

Heute um 14:00 Uhr hat das Bike Night Festival in Flachau offiziell mit der traditionellen Ausfahrt von und mit Hans Peter Obwaller - Teamchef des Flachau KTM Racing Teams begonnen!

Und das bei Temperaturen jenseits der 30°C auch ziemlich heiß - aber trotzdem sehr sportlich.  Als "Aufwärmrunde" sozusagen sind die Teilnehmer unter der Führung des mehrfachen Etappensiegers der Österreich Rundfahrt vom Ortszentrum in Richtung Berggasthof Sattelbauer gestartet. Weiter gings dann zum Berggasthof Winterbauer, wo sich die Teilnehmer bei einer Einkehr auf der gemütlichen Terrasse stärken konnten. Danach wurde die Bike Night Strecke in Angriff genommen, wobei Hans Peter Obwaller die Tücken des bereits rennfertigen Downhills entlang der Hermann Maier Strecke erklärte und somit die Teilnehmer perfekt für den morgigen Renneinsatz vorbereitet hat.

Bewertung und Kommentare

Es gibt noch keine Bewertungen, seien Sie der/die Erste!
Zur Magazin Übersicht
NACH OBEN