Menü
Flachau auf Facebook Flachau auf Instagramm Flachau auf Flickr Flachau auf YouTube Flachau auf Google Plus Flachau auf Pinterest

Vormittag

26.04.2017

Vormittag 1°C Temperatur 1°C
Sonnenschein 0%
Frostgrenze 1300

Nachmittag

26.04.2017

Nachmittag 1°C Temperatur 1°C
Sonnenschein 0%
Frostgrenze 1200

Vorhersage

Das allseits bekannte, doch keinesfalls auch allseits beliebte Islandtief hat sich von seinem angestammten Platz draußen auf dem Atlantik entfernt und liegt nun als Zentraltief über Mitteleuropa. Ein so großes Tief so nahe bei den Alpen bedeutet auch bei uns ein recht unruhiges Wetter: Es wird den ganzen Tag bedeckt und unbeständig sein. Dazu bleibt es kalt.

Letzte Aktualisierung: 25.04.2017

Donnerstag

27.04.2017

Donnerstag 1°C Temperatur 1°C
Sonnenschein 0%
Frostgrenze 1200

Freitag

28.04.2017

Freitag 1°C Temperatur 1°C
Sonnenschein 10%
Frostgrenze 1300

Trend

Trend Temperatur
Sonnenschein
Frostgrenze

Trend

In den nächsten Tagen ändert sich wenig: Es ist anhaltend unbeständig.

Mehr Webcams »

Kalender
Kalender
Jetzt Suchen     »

Kontakt & Öffnungszeiten

 

FLACHAU TOURISMUS
Hermann-Maier-Platz 1
T: +43 (0) 6457 22 14
info@flachau.com
5542 Flachau, Österreich
F: +43 (0) 6457 22 14-16

Tourismusbüro Flachau
Mo bis Fr: 08:00 bis 18:00 Uhr
Sa:            08:00 bis 12:00 Uhr         
Sonn- und Feiertage: geschlossen

Flachau Magazin


Schnell, schneller, am schnellsten!
Der Flachauer Speedski-Vizeweltmeister Manuel Kramer und seine Passion für Geschwindigkeit
Mehr Informationen »

Flachau for Kids
Was ihr gemeinsam mit euren Youngsters in Flachau so alles anstellen könnt.  Die 5 "Top-To-Dos"
Mehr Informationen »









»
Flachau

Online
Magazin

Zur Magazin Übersicht

Alles neu macht der Mai

So schön ist der Mai in Flachau

Der Mai ist nicht nur für Brautpaare der Lieblingsmonat schlecht hin. Die ersten Blumen beginnen zu blühen, die Sonnenstrahlen werden stärker und die Natur erwacht von den langen Wintermonaten zu neuem Leben. Wenn selbst ein kleiner Schmetterling die Laune hebt und man sich über das Vogelgezwitscher am Morgen freuen kann, dann ist er endlich wieder da – der Wonnemonat Mai. Der Mai ist ein wundererbarer Einstieg in die kommenden Sommermonate - und während auf den Bergen der Schnee weiter schmilzt kann man im Tal vielleicht schon den einen oder anderen Sprung in den kalten Badesee wagen...

Bewertung und Kommentare

Es gibt noch keine Bewertungen, seien Sie der/die Erste!
Zur Magazin Übersicht
NACH OBEN